chocobig.jpeg

Glace

KalteLust03.jpg
Cover_icepops_05.jpeg

Für die Glaces von Tutu’s ice pops aus Zürich und Kalte Lust aus Olten werden keine künstlichen Zusatzstoffe, keine Farbstoffe und keine Geschmacksverstärker verwendet.

Bei Tutu's ice pops sind alle Inhaltsstoffe auf pflanzlicher Basis, also vegan. Ein Segen auch für Allergiker, denn die ice pops enthalten keine Gluten und eignen sich auch bei Unverträglichkeiten von Laktose oder Milcheiweiss. 

Tutu verzichtet auf raffinierten Zucker, stattdessen wird einwenig natürlicher Agavendicksaft oder Reissirup verwendet – alles Weitere erledigen die Früchte selbst.

Tutu und Kalte Lust legen grossen Wert auf Nachhaltigkeit und verwenden ausschliesslich Zutaten in höchster Bio-Qualität, angebaut in ökologischer Landwirtschaft.

Sogar die Eis-Stiele werden aus rasch nachwachsenden Bambus-Gräsern gewonnen und sind somit eine umweltfreundliche Alternative zum Holz.

Als Stengelglace und aus Bechern erhältlich.

Silhouette 01 Kopie.png

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/5
tutuslogo.png